Aktuelles


1.250 Jahre Langsdorf

 

In 2021 feiern wir unser 1250-jähriges Bestehen. Es haben bereits einige Treffen von Vereinsvertretern und Interessierten stattgefunden. Bisher wurde folgendes geplant bzw. festgelegt:

 

13.03.2021        Abend/Festgottesdienst

13.06.2021        Stehender Festzug (Hauptstraße, vorrangig Nähe Kirche)

Herbst 2021       Volkshalle Langsdorf (Show)

 

Wir haben uns bewusst gegen einen Kommersabend o. ä. entschieden. Jede Langsdorferin und jeder Langsdorfer kann sich einbringen, auch Leute, die erst hinzugezogen sind. Das nächste Treffen geben wir hier auf der Webseite bekannt.

 

Los, keine Scheu!!! Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen.


Verkehrsinsel neu gestaltet

Nachdem unsere "Jahrhundertlinde" im November 2016 einem städtischen Kettensägenmassaker zum Opfer fiel, wurde die seitdem verwaiste Verkehrsinsel nun neu begrünt. Zu verdanken haben wir dies 3 fleißigen Frauen aus Langsdorf, die sich der Sache annahmen und mithilfe von Gina Uhl (Blumen-Schwarz, Muschenheim) die Verkehrsinsel wieder in eine grüne und blühende Fläche verwandelten.

 

Zuerst wurde natürlich eine offizielle Genehmigung eingeholt. Nachdem die Stadt Lich sich bereit erklärte, die Pflanzkosten zu übernehmen, wurde die Bepflanzung selbst am 15. Juli 2019 vorgenommen. Der Bauhof der Stadt Lich entfernte das verbliebene Wurzelwerk und sorgte für den richtigen Mutterboden.

 

Man kann hier nur ein großes Lob aussprechen. Wäre diese Stelle ansonsten nur als Hundeklo missbraucht oder vielleicht noch zubetoniert worden? Wer weiß. Ein großes Dankeschön an Anja Köhler, Susanne Jones und Hilde Gerhard.

 

Hier sei auch die Gelegenheit genutzt, um auch Gertrud Thörner zu danken. Auf der kleinen Nachbar-Verkehrsinsel steht seit Jahren ein großes Pfanzgefäss, welches von ihr (früher zusammen mit Marianne Wenzel) jahrelang bestückt und gepflegt wurde und noch wird. Außerdem hatte die Linde von den Damen hin und wieder einen Schluck Wasser bekommen.

 

Die 3 Frauen werden auch die Pflege und Betreuung der Verkehrsinsel übernehmen. Jedoch meinen wir, dass auch der/die eine oder andere Langsdorfer/in ab und zu eine Gießkanne auf der Verkehrsinsel leeren könnte. Anja Köhler und ihre beiden Mitgestalterinnen möchten sich bei allen ganz herzlich bedanken, die dieses Vorhaben ermöglicht haben.


Herzlich willkommen in Langsdorf

 

So wird man wieder an den Ortseingängen von Langsdorf begrüßt. Nachdem die alten Schilder viele Jahre Wind und Wetter ausgesetzt waren, entschloss sich der Ortsbeirat zu neuen Schildern und neuen Motiven. Verfügungsmittel wurden bereitgestellt und sodann Hintergründe gesucht. Was lag da näher, als die Fotohintergründe der DollenLangsdorf-Webseite zu wählen?

 

Am Samstag, den 20. Dezember 2018 wurden die Schilder bei bestem Sonnenschein und bei bester Laune von einigen Freiwilligen montiert.

 

Hierbei sei noch erwähnt, dass die Bestückung der Schilderständer mit Blumenkästen (und deren Pflege) von hilfsbereiten Langsdorfern aus der direkten Nachbarschaft gewährleistet wird … und das einfach so. Der Ortsbeirat möchte sich an dieser Stelle recht herzlich für diesen (jahrelangen!) Einsatz bedanken. Denn das macht eine Dorfgemeinschaft aus, nämlich das Leben hier – auch mit Kleinigkeiten – lebenswert zu machen.


Langsdorfer Kirchendach

Weiterhin werden dringend Spendengelder benötigt. Mehr Infos auf unserer Unterseite "Kirche".



Die Langsdorfer (auch Speckmäus genannt) begrüßen Sie auf ihrer neuen Webseite.

Viel Spaß beim Durch-klicken.


Allg. Termine


Download
Veranstaltungskalender 2019 der Langsdorfer Vereine
V-Kalender 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.2 KB

Veranstaltungskalender in

GROßER SCHRIFT . . . .

Download
Veranstaltungskalender 2019 - groß
2019 V-kalender groß.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.3 KB



   DD-Gewinner 2005

Haben Sie eine allgemeine Anfrage oder Anregungen, welches Sie an  die Redaktion richten möchten? Dann treten Sie mit uns in Kontakt mit unten aufgeführtem Formular.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.